Start Fahrschule Klasse BE und B96

Anhänger (Klasse BE und B96)

Definition Klasse BE: Anhänger oder Sattelanhänger über 750 kg zulässiges Gesamtgewicht, aber max. 3500 kg.  

Definition Klasse B96: Anhänger über 750 kg zulässiges Gesamtgewicht und/oder zulässige Gesamtmasse der Fahrzeugkombination über 3.500 kg aber max. 4.250 kg


Voraussetzung:
Mindestalter: 18 Jahre oder 17 Jahre bei begleitetem Fahren

Die Ausbildung darf bereits ein ½ Jahr vor dem Geburtstag begonnen werden

Vorbesitz einer Fahrerlaubnis:
Klasse B erforderlich

Einschluss der Klasse:
keine

Theoretische Ausbildung Kl. BE:

keine theoretische Ausbildung und Prüfung erforderlich


Praktische Ausbildung BE:



Ausbildung B96:

Grundausbildung: je nach Fahrfertigkeit des Fahrschülers
Überlandfahrten: 3 Stunden á 45 Minuten
Autobahnfahrten: 1 Stunden á 45 Minuten
Nachtfahrten: 1 Stunden á 45 Minuten


mindestens 7-stündige Fahrerschlung
- bestehend aus einem Theorie- und Praxisblock
- keine theoretische udn praktische Prüfung erforderlich
- mit der von uns ausgestellten Teilnahmescheinigung kann 
  durch die Führerscheinstelle die Schlusselzahl 96 eingetragen
  werden



Erforderliche Antragsunterlagen:
> Sehtest (nicht älter als 2 Jahre) 
> biometrisches Lichtbild

Unterrichtszeiten:
In Naila:
Dienstag von 19.00 - 20.30 Uhr

Ausbildungsfahrzeuge:
VW Golf Sportsvan Sound

Infoblatt:
Infoblatt: Führerscheinklasse B96 und BE (PDF / 805 kB)


 

Fahrschule Heiko Roedel in Berg und Naila / Oberfranken